RA lic. iur. Evalotta Samuelsson

RA lic. iur. Evalotta Samuelsson

Fachanwältin SAV Haftpflicht und Versicherungsrecht
MAS Versicherungsmedizin
CAS Haftpflicht- und Versicherungsrecht

Rechtsanwältin Evalotta Samuelsson

geboren 1967

 

Ausbildung und beruflicher Werdegang
1990 – 1994 Juristisches Studium an der Universität Zürich mit Lizenziat
1994 – 1996 Auditorin und juristische Sekretärin an einem Zürcher Bezirksgericht
1997 Rechtsanwaltspatent Zürich
1997 – 1999 Tätigkeit im Schadendienst einer Rechtsschutzversicherung und für den Rechtsdienst einer Lebensversicherung
1999 – 2002 Tätigkeit im Rechtsdienst der AHV- und IV-Stelle der Sozialversicherungsanstalt Zürich
ab 1999 selbständige Tätigkeit als Rechtsanwältin
2016 Master Versicherungsmedizin, Universität Basel
2017 Fachanwältin SAV für Haftpflicht und Versicherungsrecht
Ehrenämter

Frühere ehrenamtliche Tätigkeit für die Zürcher Frauenzentrale und den Gemeinnützigen Frauenverein

ehemalige Präsidentin Schleudertraumaverband

Heutiges Vorstandsmitglied der Rechtsberatungsstelle für Unfallopfer und Patienten UP

Heutige Beirätin interdisziplinäre Zeitschrift für Strassenverkehr

 

Mitgliedschaften

Schweizerischer und Zürcherischer Anwaltsverband

Mitglied Fachgruppe Haftpflichtrecht, Zürcher Anwaltsverband

Solidaritätsanwältin Schleudertraumaverband Schweiz

Vorstandsmitglied Rechtsberatungsstelle UP für Unfallopfer und Patienten

Vorstandsmitglied Verein Alumni Versicherungsmedizin, Basel

 

Sprachen

Deutsch

Englisch